LUKAS GÜNTSCHE OKTAVGITARRENPHILOSOPHIE
Philosophie

LUKAS G√úNTSCHE OKTAVGITARREN sind klanglich, ästhetisch sowie habtisch feinste Instrumente. In Handarbeit wachsen sie vom Rohholz zum akustisch ausgefeilten und veredelten Werkzeug für Künstler mit ganzheitlichem, rundem Anspruch. Integrierte Materialien unterliegen ehrlichen Qualitätsanforderungen und werden in sorgfältiger Fertigung zum individuellen Einzelstück fusioniert. Dabei sind positive physikalische Eigenschaften sowie das Ausreizen ebendieser von höchster Priorität. Ergebnis ist ein fantastischer Klang und eine geschmeidige Handhabung, die den Spieler längst beglücken sollen. Jahrelange Erfahrungen als Musiker und im Instrumentenbau ermöglichen den Komplex auf oberster Ebene zu verwirklichen.

Nur ein glücklicher Spieler wird Schöpfer und Zuhörer glücklich stimmen.