LUKAS G√úNTSCHE OKTAVGITARRENMATERIALIEN
Materialien

Alle Werkstoffe die bei der Entstehung der Instrumente einfließen entsprechen bestimmten akustischen und statischen Eigenschaften. Fichten für die Decken und Ahorn für Boden, Zargen und Hals sowie Ebenholz für Griffbrett, Saitenhalter, Schlagbrett und Zierelemente sind die wesentlichen Hölzer aus denen die Instrumente gemacht sind. Warmleim verbindet die Teile und überzeugt durch seinen Griff und seine positiven Eigenschaften bei der Klangübertragung. Veredelt sind die Gitarren mit Schellack welcher in verschiedenen Bildern von Hand aufpoliert wird. Dieser Lack ist akustisch wesentlich freier und runder als viele der oft angewandten synthetischen Lacke.